Mit Stefanie Lampert

Willkommen zur Schwingungsmedizin

Von ganzem Herzen Willkommen auf der Seite Schwingungsmedizin – für die heilende Verbindung von Mensch und Tier.

Ich freue mich so sehr, dass Du hier bist und damit Teil der Schwingungsmedizin Family wirst und damit die Erde zu einem schöneren Ort machst. Schau Dir unbedingt kurz das Video an. Es wird Dir zeigen, was Dich hier alles erwartet und wie wichtig Du mit dem Wunsch mit Tier und Mensch zu arbeiten, in dieser Welt bist.

Einführungsspecial 89€ statt 349€

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Dieser Kurs ist für dich wenn:

  • Du Tiere über alles liebst, schon immer gerne mit Tieren arbeiten wolltest, Dein eigenes Tier besser und intensiver verstehen lernen möchtest und dabei eine ganz besondere Beziehung auf Augenhöhe in einem gelungenen Miteinander aufbauen möchtest.

  • Du Lust hast, Dein Wissen um die spannenden Komponenten von integrativer Energiearbeit zu erweitern und auf einfache und leichte Weise Techniken kennenlernen willst, die auf der einen Seite uraltes, mystisches Wissen beinhalten und auf der anderen Seite ganz neu in diese Welt zu tragen sind und Du eine der ersten sein möchtest auf diesem Feld.

  • Du schon immer verstehen wolltest, wie energetische Arbeit mit dem Tier finktioniert, was ein Tierenergetiker so macht und wie die Umsetzung von Chakrenarbeit, Auraclearing, Energetisierung des Tieres und viele Methoden mehr beim Tier funktioniert.

  • Du schon immer fasziniert warst, von einfachen Techniken, die einen großen Effekt bewirken können und das Unsichtbare, nicht Greifbare, was es noch in dieser Welt zu entdecken gilt, Dich schon immer in den Bann gezogen hat

Einführungsspecial 89€ statt 349€

„Wenn du die Geheimnisse des Universums finden willst, denke in Begriffen wie Energie, Frequenz und Vibration.“

Nikola Tesla

Das erhältst Du ALLES in
diesem Kurs:

  • 1.

    5 Module

  • 2.

    5 umfangreiche Lehrskripte

  • 3.

    15 umfangreiche Lehrvideos

  • 4.

    Zugang zur exklusiven Facebook Gruppe: Schwingungsmedizin Community

  • 5.

    Q&A live Sessions mit mir persönlich, in denen ich Deine mir gestellten Fragen in der Schwingingsmedizin Community für Dich persönlich beantworte

Alle Methoden, die Du kennenlernst, haben zudem einen wesentlichen Vorteil für Dich: Alles, was Du für Deine Tiere tust, tust Du auch automatisch für Dich, da ihr beim energetischen ‘Arbeiten’ immer miteinander verbunden seid.

Einführungsspecial 89€ statt 349€

kinesiologisch Muskeltesten

Im ersten Modul zeige ich Dir ausführlich, wie Du kinesiologisch Muskeltesten lernst. Du wirst sozusagen in einzelnen nachvollziehbaren Schritten von mir an die Hand genommen. Zudem erfährst Du wichtige Hintergünde darüber, wie Muskeltests funktionieren. Denn es gibt so genannte Vor- und Systemtests, die essentiell sind, damit Du ganz geerdet und klar bist und dazu klare Testergebnisse von Deinem Tier erhältst.

Wissen der Quantenphysik

Hier erfährst Du Methoden aus der tibetischen Energiemedizin und wie Du das Wissen der Quantenphysik in die energetische Arbeit einfließen lassen kannst. Du wirst lernen, was der Objektpunkt ist und was der Referenzpunkt und wie die beiden miteinander in Verbindung stehen, um Dein Tier wieder in Balance zu bringen – und Dich gleich mit.

die Aura

In dieser Lektion erfährst Du alles über die Aura, ihre Schichten und die Möglichkeiten, diese zu reinigen und zu balancieren. Außerdem erfährst Du, wie sich Inbalancen der Aura auswirken und wie Du sie auch mit Farbtherapie ins Gleichgewicht bringen kannst.

die Chakren

In dieser Lektion erfährst Du alles über die Chakren, ihre Wirkungen, ihre Symbolik und die Möglichkeiten, diese zu reinigen und zu balancieren. Außerdem erfährst Du, wie sich Inbalancen der Chakren körperlich und gesundheitlich auswirken können. Um die Chakren zu balancieren, zeige ich Dir den effektiven und intensiven Chakrenausgleich mit Deinem Tier. Im Aufbaukurs erfährst Du dazu eine intensive Chakrenbalance.

Zusammenfassung

Hier fasse ich für Dich alles Wissen noch einmal zusammen, damit Du mit Klarheit über die einzelnen Methoden und in Selbstsicherheit mit den Techniken selbständig weiterarbeiten kannst. Ich freue mich, dass Du hier im Basis Online Kurs dabei bist. Von Herzen Willkommen in Deiner Schwingungsmedizin Community – vielleicht bis gleich im Mitgliederbereich

Ich freue mich dich gleich persönlich in meinem Kurs begrüßen zu dürfen.

Einführungsspecial 89€ statt 349€

  • Sammy aus Rumänien

    Liebe Stefanie, danke, dass Du mit Mallkun für Sammy eine 2-monatige Pflegefamilie und Auffangstation warst. Der kleine 4-monatige Sammy war sehr ängstlich durch seine Geschichte und das verstärkte sich, als er bereits bei ein paar Pflegestellen-Familien untergekommen war, die aber alle mit ihm nicht so klar kamen. Er wurde immer unsicherer, weniger zutraulich und war insgesamt eh schon ganz schön verstört von allem, was der Kleine so erlebt hatte. Erst als er bei Dir war, hatte ich diesen kleinen Kerl nach der Zeit mit Dir fast nicht mehr wiedererkannt. Ein total gechillter Hund, der plötzlich aufgeweckt und verspielt war, statt sich voller Panik dauernd nur zu verstecken. Ein richtiger stolzer Kerl ist er geworden, der vertrauensvoll nach draußen Gassi ging und auf andere Hunde und Menschen freundlich zuging. Das war sooo schön und berührend, zu sehen. Was auch immer Du mit ihm gemacht hast und wie Du ihn ‚behandelt‘ hast, es hat ihm ganz ersichtlich so gut getan und ihn in seiner Persönlichkeit gestärkt und komplett verändert.

  • Doris Maria Reidl

    Meine erste Begegnung mit Stefanie war in einem Seminar der nonverbalen Kommunikation. Meine Erfahrung war, dass Stefanie sie sehr mitfühlend und mit großer Kompetenz dieses Seminar führte. Heute nach 11 Jahren hat sich genau das eingefunden, was bei diesem Seminar das Ziel war und ich bin ihr sehr dankbar für ihre damalige Führung. Unsere Wege kreuzten sich immer wieder und ich war sehr angetan von ihrem naturverbundenen, fröhlichen, warmherzigen Wesen. Oft durfte ich mit ihr sein, wenn sie mit ihren Tieren ihrem Pferd Stella, den Hunden Mallkun und Lennox in Verbindung stand und es miterleben und beobachten konnte. Steffis tiefe Verbindung zu Stella wenn sie ihre beiden Köpfe aneinander schmiegten, war wie ein stiller, heiliger Raum einer Herzensverbindung die keinerlei Worte mehr bedurfte. Eine stille Kommunikation, die mich wiederum zutiefst in meinem Herzen berührte und das auch heilte. Ich konnte dieses tiefe Vertrauen, das ich solange vermisste, wieder in mir spüren. Die Energien oder die Schwingung ist im wahrsten Sinne auf mich übertragen worden. Schwingungsmedizin im wahrsten Sinne. Fazit ist, ich erlebe Steffi im Kontakt als sehr einfühlend, zuhörend und dass sie ihr vielfältiges Wissen und ihre Heiltechniken kompetent begleitend einzusetzen versteht und übermittelt. Steffi kommuniziert in einer tiefen Verbindung mit den Tieren, die mir meine eigene Öffnung zu dieser Herzensverbindung ermöglicht hat und auch Heilung auf der emotionalen Ebene bewirkte. Diese Verbindung zwischen Tier und Mensch und den Transfer zum eigenen Herzen wieder zu spüren und erneut zu vertrauen ist ein wahres Geschenk, das ich uns allen wünsche. Herzensgrüsse Doris Maria

  • Sabine Baumeister von equi-motion aus Luxemburg

    Liebe Steffi vielen herzlichen Dank für deine wunderbare Arbeit an meinen Pferden. Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, was da passiert wie fein deine Wahrnehmung ist und wie einfühlsam du die Pferde behandelst. Es hat so wunderbare Ergebnisse gegeben, die dafür gesorgt haben, dass meine Pferde sich körperlich und emotional entspannt haben. Es ist so schön zu sehen wie du diese beiden Ebenen immer gemeinsam im Auge behältst und mit deiner Arbeit Körper und Seele erreichen kannst. Danke Dir von Herzen

  • Tanja Weber mit Hund Paula

    Paula und ich sind von Ihnen völlig begeistert😊 ich erinnere mich noch an den Samstag als ich mit einer völlig verängstigten Paula bei Ihnen ankam. Sie wollte nicht mal mehr laufen. Sie hatte wirklich vor allem Angst selbst vor Enten, die Sie gerne jagt. Und dann haben Sie meine Pauli behandelt und Sie ist ne Runde gelaufen ohne dauernd nach oben zum Himmel zu schauen. Wir sind Ihnen so dankbar. Ich finde Sie einfach toll😊 herzliche Grüße Tanja Weber

  • Whisper und Tangi

    Liebe Steffi, Wir – Whisper, Tangi und ich – möchten uns ganz herzlich bei Dir für alles bedanken. Das erste Mal, dass wir so zusammen gearbeitet haben, war nicht an einem meiner Pferde, sondern an mir. Ich bin beim Pferde auf die Koppel bringen mit meinem Fuß umgeknickt und hatte Schmerzen. Du warst in diesem Moment da und hast mir an meinem Fuß geholfen. Wir haben gemeinsam auch mit beiden meiner Pferden gearbeitet. Und es gab einen Moment, an den ich mich immer erinnern werde: Bei einer Arbeit, ist mir ein richtiger Schauer über den Rücken gelaufen. Ich habe eine Gänsehaut bekommen, keine der schlechten Art, sondern eine der spannungsgeladenen guten Art und diese kommt immer wieder zurück, wenn ich daran denke. Bei meinen Tieren habe ich hinterher immer eine wahnsinnige innere Ruhe und Gelassenheit empfunden. Sie waren deutlich geerdeter und in ihrer Mitte, ausgeglichen trifft es glaube ich ganz gut. Gesundheitlich war gerade bei meinem Pony danach immer eine Verbesserung zu bemerken. Direkt danach war er oft müde und man merkte, dass er mit etwas beschäftigt war. Doch nach dieser Zeit ging es ihm immer deutlich besser. Das, was wir eigentlich nur sagen können ist DANKE. Sofie mit Whisper und Tangi

  • Maria mit Hund Lucy

    Ich bin begeistert von Steffis Arbeit mit Tieren. Für mich ist sie eine”Tierflüsterin”. Schon mehrfach hat sie Lucy, meine Hündin, behandelt, die unter Leishmaniose leidet und immer wieder heftige Panikattacken hatte. Lucy hat es immer sehr genossen, war völlig entspannt und jedesmal stabilisiert hinterher. Auch für mich als Stellvertreterin waren diese Sitzungen sehr angenehm und entspannend. Ich habe dabei auch einige Techniken erlernt, um Lucy weiterhin selbst zu behandeln. Danke liebe Steffi für diese wundervolle Arbeit🙏🥰

  • Dagmar mit Pferd Moon

    Unsere Stute war trächtig und dabei, ihr Fohlen zu verlieren. Sie hatte eine schwere Kolik. Wir führten sie seit Stunden durch den Stall und die Halle. Es war spät abends im kalten Winter und wir alle ziemlich am Ende mit unseren Kräften und Nerven. Nichts hatte bisher geholfen. Und dann kamst Du an die Hallenbande getreten und hast in die Runde gefragt, ob Du helfen sollst und etwas mit ihr ausprobieren. Wir hatten eh keine Option mehr und es war mir alles egal. Da hast Du dir Moon geschnappt und hattest irgendwelche Utensilien dabei. In dem Moment, als Du sie berührt hast, wurde sie schon viel ruhiger. Als Du dann aber auch noch ihre Meridiane, die Du ausgetestet hattest, irgendwie beruhigt hast und ihren Körper erwärmt, da stand Moon nach so vielen Stunden ganz entspannt in der großen leeren Halle, ließ den Kopf sinken und entspannte sich zum ersten Mal. Einige Zeit danach konnten wir sie in ihre Box zurückbringen und obwohl wir Nachtwache schoben, ging es ihr sukzessive besser und besser. Danke!

    Über mich

    Ich war noch sehr sehr klein, als ich realisierte, dass mir ‚komische‘, nicht erklärbare Dinge passieren, dass ich etwas wahrnehme, was mir Angst machte, weil es nicht unter Kontrolle war und außerhalb des ‚Normalen‘ stattfand. Mit dem heutigen Wissen weiß ich, dass es völlig normal war und mir das Tor zu einem uralten schamanischen und universellen Wissen öffnen wollte, welches ich damals als Kind aber nicht durchschreiten konnte. Zu groß war die Angst. So drehte ich also – wie die meisten Menschen der heutigen Zeit und all jene, die ich bisher in ihre Seelenkraft begleiten durfte – meine Runden in dieser gesellschaftlich reglementierten Welt mit ihrer begrenzten Realitätswahrnehmung.

    Mehr lesen

    Über Jahrzehnte begab ich mich in unzählige Ausbildungen für die Heilung von Mensch und Tier auf ganz anderen Ebenen. Denn mir fehlte das, was ich als Mädchen schon hatte: Ein Leben im Einklang mit der Natur, mit den Tieren und mit diesem besonderen Zugang zu Tieren auf ganz anderen Ebenen und die Wahrnehmung dieser parallelen Welt, die mir damals als KInd schon die Tore öffnen wollte. Ich wollte mich nicht mehr mit Oberflächlichkeiten abgeben, sondern die Tiefe wurde meine neue Freundin – und ich schritt endlich durch das Tor. Dorthin gelangte ich, als ich den Zugang zu meiner spirituellen Seite wiederfinden konnte. Sie bescherte mir die richtigen Menschen zur richtigen Zeit, die richtigen ‘Zufälle’ zum richtigen Moment und all die Anbindung zu einem universellen Wissen, nach dem ich mich so lange gesehnt hatte – und das uns immer mit allem versorgt. Hierdurch wurden meine Kanäle langsam wieder freigelegt, um das zu tun, wofür mein ganzes Herz schlägt und wofür ich vielleicht hier mit Dir gemeinsam bin: Einen Unterschied in dieser Welt zu hinterlassen, Menschen zu unterstützen, wieder an den Kontakt zur eigenen inneren Quelle, zu ihrer Seelenmedizin und ihrer Herzensweisheit anzuknüpfen, an die eigene innere Natur, unterstützt durch die liebevolle und achtsame Verbindung mit der äußeren Natur und all ihren Lebewesen. Und, um zwischen Mensch und Tier einen wertschätzenden Raum der achtsamen Kommunikation und des liebevollen Miteinanders in Freiheit und auf Augenhöhe zu kreieren, Deine Dir innewohnenden heilerischen Fähigkeiten wachzukitzeln und tiefes Vertrauen zu schöpfen für Deinen eigenen authentischen Weg – in der heilenden Verbindung zu Dir selbst und zwischen Mensch und Tier. Danke, dass Du hier bist. Ich freue mich auf Dich. Ich wünsche Dir ganz viel Freude und Erkenntnisgewinne bei den ersten Schritten in diesem ganz besonderen und ganz sanften Zusammensein mit Deinem Tier.

    Herzlichst Deine Stefanie Lampert

    Die häufigsten Fragen zu meinem Kurs

    Wie kann ich auf den Kurs zugreifen?

    Nach dem Kauf erhältst du deine persönlichen Zugangsdaten per Email zu deinem Mitgliederbereich. Dort stehen dir alle Videos und Lerninhalte zur Verfügung.

    Wie lange kann ich den Kurs nutzen?

    Du kannst den Kurs auf unbegrenzte Zeit nutzen und zu jeder Uhrzeit. Außerdem ist der Kurs auch auf allen Geräten wie Smartphone und Tablet abrufbar.

    An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

    Wenn du Fragen zum Kurs oder deiner Bestellung hast kannst du jederzeit ein Email an support@schwingungsmedizin.com schreiben.

    Wie kann ich den Kurs bezahlen?

    Den Kurs kannst du über unseren Zahlungsanbieter Digistore24 kaufen. Klicke dazu einfach auf der Seite auf einen der Button “Onlinekurs kaufen” und du wirst direkt zum Bestellformular weitergeleitet.

    Email: support@schwingungsmedizin.com

    In meinen Onlinekursen verwende ich die Entspannungsmusik von Buddha Code.

    2020 - All rights reserved | Impressum | Datenschutz